anrufenKontaktSprechzeitenTerminteilen
Kaarster Str. 53, 41462 Neuss 0 21 31 / 57 86 8
Praxis Dr. Webler & Dr. Zaki, Neuss
Praxis Dr. Webler & Dr. Zaki, Neuss

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Praxis Dr. Webler & Dr. Zaki, Neuss

Sprechzeiten

Mo - Fr
07.30 - 10.00 Uhr

Mo, Di, Do
15.00 - 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Denervierung der kleinen Wirbelgelenke

Durch Überlastung oder altersbedingten Verschleiß kann es bei den kleinen Wirbelgelenken (Facettengelenke) zu einer Arthrose mit anhaltenden Schmerzsymptomen kommen. Ist eine ursächliche Therapie nicht mehr möglich, kann eine Facetten-Denervierung vorgenommen werden. Mit dem minimalinvasiven Eingriff wird die Schmerzweiterleitung zum Gehirn unterdrückt. Dadurch kann es zu sofortiger Schmerzfreiheit kommen.

Das Verfahren ist ambulant durchführbar. Zunächst wird ein kurz wirksames Betäubungsmittel in die Nerven des betroffenen Gelenks injiziert. Kommt es daraufhin zu einer entscheidenden Schmerzlinderung und treten die Schmerzen an typischer Stelle nachdem die Betäubung nachlässt wieder auf, kann eine Denervierung vorgenommen werden. Hierbei werden die Nerven, welche die von der Wirbelsäule ausgehenden Schmerzsignale transportieren, mit Hochfrequenzenergie unterbrochen oder zerstört. Die Verödung (Denervierung) erfolgt unter lokaler Betäubung durch eine Hitzesonde.

Die schmerzleitenden Nerven werden somit ausgeschaltet, damit Schmerzen auf ein Minimum reduziert oder im Idealfall ganz beseitigt werden können.